6.6.22 Zügige Juratour für Kurzentschlossene

  • Am Montag soll es gewitterfrei bleiben. Dies muss ausgenutzt werden!


    Treffpunkt: 10:30 Landi Tankstelle Klus

    Abfahrt: 11:00

    Strecke: ca 330 km über kleinere und grössere Strässchen

    Pausen: Es gibt 2 Pausen im Freien, wer zu wenig frühstückt, kann Picknick für unterwegs mitnehmen

    Tourende: ca. 17:00 am Startpunkt, gegenüber hat es eine Bar für diejenigen, die noch nicht direkt nach Hause wollen



    Mit dabei:
    - Shakaja

    -

  • Immer wenn ich Bilder aus dem Jura seh denke ich das ich gern mehr im Jura unterwegs wäre, als ich es in den letzten paar Jahren war...


    Aber für einen Tagesausflug bei dem man die Gegend wirklich geniessen kann, ist die Anfahrt aus dem Glarnerland doch ein bisschen zu lang.


    Naja. Vielleicht ergibt sich mal während meiner Ferien ende August die Gelegenheit um unter der Woche für 2-3 Tage in die NW-CH zu fahren.

    Das Leben ist wunderbar...

    ...auf zwei Rädern 😎

  • Mir geht es ähnlich mit anderen Regionen. Ostschweiz, Wallis bis Genf, Graubünden, alles praktisch unbekanntes Pflaster. Aber irgendwie schaff ich es höchstens selten, den Jura oder Schwarzwald gegen etwas anderes einzutauschen, und dann ist es meistens eher eine Pässerunde. Aber mehr als 2-3 Mal im Jahr findet dies auch nie statt.


    Eine ø-Geschwindigkeit von 66 km/h auf Jurasträsschen, das ist sogar sehr zügig!

    Da war ich wohl früher bei zu vielen Juratouren von Tiefflieger dabei :saint:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!