(Archiv)
 
   Übersicht   Hilfe Suche  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wer hat Erfahrung mit Massgeschneiderten Kombis?  (Gelesen 2352 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Jack Flash
Lernfahrer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 103


2-Takt Heizer


« am: Montag, 02. Juni 2008, 22:20:04 »

Hallo

Ich habe beschlossen ein neues Kombi zuzulegen. Mein jetziges hat ein Wirtschaftlichen Totalschaden erlitten tongue Sicherheit spielt bei mir eine grosse Rolle und ich fühle mich einfach wohler in einem schlauen Kombi. Leider passt bei mir fast kein Kombi ab der Stange (190cm gross und nur 75kg schwer) und ich muss wohl oder übel auf ein Massgeschneidertes Kombi umsteigen. Auch Langgrössen habe ich anprobiert, es passte einfach nicht 100%ig.

Nun meine Frage: Hat jemand von euch schon Erfahrung mit einem Massgeschneidertem Kombi gemacht? Wer könnt ihr mir empfehlen? Preis spielt eigentlich nicht so eine grosse Rolle. Lieber weniger Gas geben im Ausgang als auf Sicherheit verzichten.

Ich habe schon mit Schwabenleder Kontakt aufgenommen, doch die haben etwa 3 Monate Lieferzeit. Kennt von euch jemand die Marke PSI-Swiss? PSI-swiss Die Seite ist noch im Aufbau, aber macht mir einen guten Eindruck.

lg Jack
Gespeichert

"vier Räder bewegen den Körper"-------"zwei bewegen die Seele"
Styx
Kurvenjäger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 292



WWW
« Antworten #1 am: Dienstag, 03. Juni 2008, 06:01:46 »

Mit Schwabenleder wirst du nicht viel falsch machen wenn man den Testberichten glauben kann. Hatte es mir vor zwei Jahren auch überlegt. Bin aber schlussendlich bei einer Kushitani-Kombi gelandet. Massnehmen kannst du bei Meier und Lutziger in Spreitenbach (Importeur). Kann ich nur empfehlen.

Styx

Gespeichert

ZXR - 750R
VFR 800 ABS
Norbert
Fussrastenschleifer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 924



WWW
« Antworten #2 am: Dienstag, 03. Juni 2008, 06:03:52 »

www.alne-leder.de

Ist in der Nähe von Frankfurt am Main, Massfertigung und freie Farbwahl ohne Mehrpreis und eine sehr gute Verarbeitung. Du kannst auch per Internet bestellen und es gibt zahlreiche Infos zum Download auf der Seite. Mein Tipp für Dich.  thumbsup

Norbert
Gespeichert

I'm not totally useless, i can be used as a bad Example!
dinu
Lernfahrer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 91


Lieber ne kleine Z als gar keine Z


« Antworten #3 am: Dienstag, 03. Juni 2008, 06:16:15 »

Hi Jack

ich habe mal gelesen das auch IXS Kombis nach Mass macht. 100% sicher bin ich mir aber nicht mehr. confused_02 Vielleciht findest du etwas darüber auf der Hompage.

Grüsse
Dinu
Gespeichert

Let the good times roll, oder der Weg ist das Ziel
Volker.D
Kurvenjäger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 282


WarnWestenAllergiker


WWW
« Antworten #4 am: Dienstag, 03. Juni 2008, 07:29:29 »

Masskombi?! Da habe ich Erfahrung smiley

Je eine Kombi von Schwabenleder und Stadler. Wenn Du nicht in Konfektionsgrössen passt, ist das eine sehr gute Lösung! Nach meiner Erfahrung ist entscheidend, _wer_ die Masse nimmt. Nachdem ich mit meiner Kombi nicht zufrieden war, bin ich direkt in die Nähe nach Stuttgart zu Schwabenleder gefahren und Claus Hemmer, der Inhaber, hat die selbst angemessen. Danach war/ ist alles perfekt smiley

Wenn es Zeit hätte: im Winter gibt es Aktionen von Schwabenleder, wo Masskombi ohne Aufpreis gefertigt wird. Die Gestaltung ist völlig frei, von Farbe, Lederauswahl bis hin zu Applikationen.

Ein excellenter Service wird auch von http://www.skill-skin.com/de/index.html geboten. 

Ein weiterer, handwerklich hervorragender und verhältnismässig günstiger Hersteller ist die Fa. waco http://www.waco-der-lederschneider.de/ aus Bayern. Hervorragende Qualität für Profis. Da kannst Du von Farbe zu Accessoires alles auswählen.
Grösster Vorteil: die bekommst Du u.a. bei Peter Studer von psm-parts, der hier auch sehr aktiv war/ ist smiley Frag doch mal unter sales@psm-parts.ch

Meine nächste Kombi wird wohl im Winter fällig, entweder waco oder wieder Schwabenleder....

Grüsse von Volker
« Letzte Änderung: Dienstag, 03. Juni 2008, 07:31:13 von Volker.D » Gespeichert

"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein, wie ihr mich haben wollt"

www.nightona.de
Jack Flash
Lernfahrer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 103


2-Takt Heizer


« Antworten #5 am: Mittwoch, 11. Juni 2008, 16:42:01 »

Vielen Dank für die hilfreichen Tipps. Ich habe alle Anbieter verglichen und bin bei PSI, Alne, Schwabenleder und Waco hängen geblieben. Schlussendlich habe ich mich für PSI entschieden (kurze Lieferungszeiten, Verkäufer in meiner Nähe, Tom Lüthi wurde Weltmeister in einem PSI Kombi  tongue) Letzte Woche habe ich ein Liechtensteiner getroffen und er wusste nur gutes über den Racing Shop.

Bei PSI ist wirklich alles möglich und man kann das Kombi ohne Aufpreis völlig selbst am Computer gestalten. Also nicht nur Farbwahl sondern wirklich das ganze Design. Motive/Logos und Schriftzüge sind von unglaublich guter Qualität und die Beratung war auch 1A. Ich empfehle PSI jedem Individualisten  thumbsup

Sobald ich mein Kombi habe werde ich ein paar Bilder nachliefern.

Lg Jack Flash
Gespeichert

"vier Räder bewegen den Körper"-------"zwei bewegen die Seele"
gsxr1000
Lernfahrer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 181



« Antworten #6 am: Mittwoch, 11. Juni 2008, 18:04:27 »

Ich hab mir vor ca. 5Jahren bei Hostettler Sursee ein IXS Mass- Rennkombi machen lassen.
Er hat jedes Jahr eine super Aktion für solche die auf der Strecke fahren.
Es ist alles dabei: Masskombi mit IXS und eigener Werbung, Helm, Handschuhe, Rückenschutz, Stiefel, T-Shirt, grosse Tragtasche
Das alles für ein Pauschalpreis. Ich weiss nicht mehr wieviel aber im Verhältnis sehr billig.

http://www.hostettler.com/enhanced/deutsch/index2.html
Gruss Andy
Gespeichert
TheBeginner
Lernfahrer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 60



« Antworten #7 am: Donnerstag, 17. Juli 2008, 14:18:02 »

@Jack Flash
Wie siehts nun aus? Kombi schon bekommen? Zufrieden?

Mal so eine allgemeine Frage in die Runde:
Wie viel kostet das ganze in etwa? Also sind die einzelnen Hersteller in etwa gleich oder gibts da grössere Abweichungen?
Würden 2000 CHF reichen um eine solche Kombi zu bekommen, bei freier Farb- und Designauswahl?
Gespeichert

Burn your Wheels not your Soul
-------------------------------------
     Team Green always wins
Volker.D
Kurvenjäger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 282


WarnWestenAllergiker


WWW
« Antworten #8 am: Donnerstag, 17. Juli 2008, 14:40:04 »

.....
Würden 2000 CHF reichen um eine solche Kombi zu bekommen, bei freier Farb- und Designauswahl?

ja!

Grüsse von Volker
Gespeichert

"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein, wie ihr mich haben wollt"

www.nightona.de
gsxr1000
Lernfahrer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 181



« Antworten #9 am: Donnerstag, 17. Juli 2008, 16:26:40 »

Ja klar das reicht. Ich hab auch unter 2000Fr. bezahlt.
Gruss Andy
Gespeichert
Känguru
Fussrastenschleifer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3552

Gucksch du:


« Antworten #10 am: Donnerstag, 17. Juli 2008, 16:42:11 »

Mit Schwabenleder wirst du nicht viel falsch machen wenn man den Testberichten glauben kann. Hatte es mir vor zwei Jahren auch überlegt. Bin aber schlussendlich bei einer Kushitani-Kombi gelandet. Massnehmen kannst du bei Meier und Lutziger in Spreitenbach (Importeur). Kann ich nur empfehlen.
Styx

 meinemeinung  thumbsup
Gespeichert
black-spirit
Pässeflitzer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 398


des Wahnsinn liebstes Kind


« Antworten #11 am: Donnerstag, 17. Juli 2008, 16:46:14 »

aha da war einer bei meinem ausstatter Tongue Racing Shop in Balzers. Kann ich nur empfehlen. Der Typ hat alles was man braucht. Naja fast alles. ^^

gruss black-spirit
Gespeichert

( vergiss nicht : kawafahrer sind die härtesten *g* )
Leistung ist durch nichts zu ersetzen
Ausser druch noch mehr Leistung
Einige Fahrer können das durch Wahnsinn kompensieren
Jack Flash
Lernfahrer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 103


2-Takt Heizer


« Antworten #12 am: Sonntag, 20. Juli 2008, 19:08:43 »



Gestern dufte ich mein Kombi endlich abholen. Ging für die Produktion ca. ein Monat aber es fühlten sich wie Jahre an  grin
Es sah wirklich so aus wie auf dem PC Entwurf. Ich war überrascht wie gut die Logos gelungen sind. Echt spitze Qualität! Man kann wirklich alles machen lassen bei PSI. Ein "kleiner"(so klein sind die auch nicht mehr) Hersteller von Kombis ist halt wesentlich Flexibler als ein grosser Konzern. Jeder Wunsch kann realisiert werden
lachtot1:




Beim Anprobieren zwackte es noch an ein paar Stellen aber sobald man auf der Maschine sitzt passt es perfekt. Das Kombi wurde wirklich für eine SS geschneidert. Es ist ein total anderes Gefühl in so einem Kombi zu stecken. Ich habe ein Soft-Leder ausgewählt das besonders geschmeidig ist und sogar reissfester ist als das normale Leder. Ach ja nicht vergessen: Endlich Protektoren die auch sitzen  lol

Der Hammer ist aber die Beweglichkeit. Beim ersten hang-off fiel ich fast vom Motorrad  icon_biggrin Es war ein ganz anderes Gefühl, dank Kevlar-Strech. Ich wunderte mich lange warum ich den Trick mit dem Knie nicht beherrschte  rolleyes. Mein alter Leder fetzen war einfach viel zu eng oder einfach nicht gedacht für so lange Leute und ich konnte mich einfach viel zu schlecht bewegen.

PSI Kombis empfehle ich jedem Individualisten der sich von der Masse abheben möchte oder einfach nur ein perfektes Kombi sucht

Bilder werde ich später nachliefern falls gewünscht.

@Jack Flash
Wie siehts nun aus? Kombi schon bekommen? Zufrieden?

Mal so eine allgemeine Frage in die Runde:
Wie viel kostet das ganze in etwa? Also sind die einzelnen Hersteller in etwa gleich oder gibts da grössere Abweichungen?
Würden 2000 CHF reichen um eine solche Kombi zu bekommen, bei freier Farb- und Designauswahl?

Mit 2000 kannst du Farbwahl und Design selber auswählen beim Racing Shop in FL und bekommst wirklich ein Top Rennkombi. Schau doch mal auf der Homepage vom Racing Shop, es gibt auch Lederkombis ab CHF 1200. Alle Preise sind inklusive Massanfertigung und Farbwahl http://www.psi-swiss.ch/Aber sobald du spezielle Wünsche hast wie grosse Logos oder Schriftzüge kommt es leicht teurer. Ist halt alles Handarbeit. Bei uns im Thurgau gibt es übrigens auch eine Lederschneiderin, die angeblich tolle Kombis macht. Ihr Atelier hat sie in Bischofszell. Im Internet findest du leider keine Infos darüber. Werbung macht sie angeblich keine, sie hat sonst schon zu viele Aufträge. Aber ich habe keine Ahnung ob das stimmt mit den Aufträgen  confused_02 Am besten schaust du mal persönlich vorbei. Sie hat ihr Atelier irgendwo an der Hauptstrasse Richtung Dorfausgang.
Gespeichert

"vier Räder bewegen den Körper"-------"zwei bewegen die Seele"
greenhorn
Lernfahrer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 131


Heisser Hintern


« Antworten #13 am: Sonntag, 20. Juli 2008, 21:07:32 »

Hast du ein Pic von deinem neuen Kombi?   pchallo
Gespeichert

AUGEN AUF- Zivilcourage zeigen!!!
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.136 Sekunden mit 18 Zugriffen.